Leistungen

Ich biete Unternehmen Beratung zu den Themen IT-Sicherheit und Datenschutz.  Dabei geht es insbesondere um die Umsetzung der Vorschriften der europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO), die ab dem 25. Mai 2018 gilt.


Datenschutz

  • durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen im Unternehmen (Art. 25 DSGVO Datenschutz )
  • durch Entwicklung von Konzepten zur Umsetzung und regelmäßigen Überprüfung der von der DSGVO vorgeschriebenen
    • Verschlüsselung,
    • Wiederherstellbarkeit,
    • Verfügbarkeit der gespeicherten Daten
  • und Datenschutz(erklärung) und Widerspruchsformulare für Kunden (insb. online)

Umsetzung der Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Datenübertragbarkeit


Individuelle Ist-Analyse und Empfehlungen zur Umsetzung von IT-Sicherheit durch Hard- und Software:

  • Risikobewertung und Gefahrenabwehr
  • Einsatz von Verschlüsselungs– und Authentifizierungstechnologien
  • Integrität von Daten und IT-Resourcen

Ich unterstütze Sie außerdem

  • bei der Erstellung von Verfahrensverzeichnissen zur Datenverarbeitung gemäß  Art. 30 DSGVO,
  • führe eine Gap-Analysis in Ihrem Unternehmen durch
  • und biete Mitarbeiterschulungen zu Themen wie Social-Engineering und Malware-Abwehr an.